Überbauung Löwen Neuenkirch

 
 
 

Der ehemalige Landgasthof Löwen ist ein Blickfang. Der charakteristische Kopfbau aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts steht an prominenter Stelle und prägt das Ortsbild von Neuenkirch. Mit der Pensionierung des langjährigen Wirtepaares im Herbst 2014 ging die Ära des Landgasthofs zu Ende. Da keine Nachfolgelösung gefunden werden konnte, erwarb die Schmid Immobilien das Haus zusammen mit dem bestehenden Gestaltungsplan.

 
 

Der schöne alte Kopfbau wurde zu Mietwohnungen umgebaut.

 

Der Anbau des Restaurants wurde abgerissen und durch ein Mehrfamilienhaus mit Eigentumswohnungen und einer Dienstleistungsfläche im EG ersetzt. Das Gebäude wurde im August 2017 fertiggestellt. Sämtliche Wohnungen sind verkauft und bezogen.